Aktuell

Das Heimatmuseum Obersimmental ist im Winterschlaf

Zeit mit den Hüeterlütt auf eine gute Saison 2022 zurückzuschauen.

Letzten Mittwoch folgten die Hüeter:innen der Einladung des Vorstands des Vereins
Heimatmuseum Obersimmental und genossen ein fein zubereitetes Essen im Musikhaus. Brigitte und Urs! Danke für die Gastfreundschaft!


Im Rückblick von Hansjörg Mathis und Sepp Wetli vernahmen wir, dass wir auf eine erfolgreiche Sonderausstellung mit Fotos aus dem Gemeindegebiet St. Stephan zurückblicken dürfen. Manfred Lempen ergänzte die Bildtafeln mit zum Hören der Stephanus-Sagen und Kurzgeschichten in „St. Stäffner-Dialekt“. Die Demonstration am Webstuhl, wo Ursula Amsler und Helferinnen den berühmten Simmentaler Streifen webten,
begeisterte zahlreiche Besucher:innen – mit und ohne Lenker Gästekarte beziehungsweise Gstaad Card.
Die gute Zusammenarbeit mit den beiden Tourismusdestinationen möchten wir gerne weiterführen.


Die Zweisimmner Gemeinderätin Elisabeth Grünenwald überbrachte Grussworte und unterstrich die Tatsache, dass die Arbeit der vielen Freiwilligen niemals von der Gesellschaft bezahlt werden kann. Deshalb ein grosses Merci allen Hüeterslütt des Heimatmuseum Obersimmental.


Sina Fahrni, unsere Webmasterin, zeigte Interessierten zwischendurch, wie unteranderem auf unserer home page des Heimatmuseum-Zweisimmen das Formular für eine Mitgliedschaft für den Verein runtergeladen werden kann.
Die frohe Runde blieb bis spät in die Nacht. Mit einer Seife aus Schafmilch und feinen Kräutern aus der Manufaktur von Erika Steiner aus Matten machten sich die Hüeterslütt auf den Heimweg.


Möchten Sie das nächste Jahr auch am Hüeterabend dabei sein? Wir würden uns freuen Verstärkung im Museums Team zu bekommen!

13.11.2022

Regula Näf, Heimatmuseum Obersimmental

Das Heimatmuseum in Zweisimmen ist bereit für die Saison 2022

Fast den ganzen letzten Montag halfen treue Helfer:innen das Heimatmuseum in Zweisimmen aus der Winterruhe zu erwecken. Ein dezenter Schmierseifenduft weht durch das ehrwürdige Haus. Glasklare Fensterscheiben erlauben einen wunderbarer Blick ins frische Grün. Die letzten Spinnweben sind entfernt.

Wir sind bereit für die Eröffnung des Museums am Sonntag 15. Mai um 14 Uhr für die Saison 2022. 

Das Museum kann übrigens nur öffnen, weil wir freiwillige ‘Hüeter:innen’ haben, welche jeweils am Mittwoch, Samstag und Sonntagnachmittag die Museumstüre öffnen.

Dieses Jahr haben wir für Kinder einen Rundgang mit dem Saani Geissli mit Quiz bereit.

Mit der Gstaader und Lenker Gästekarte sind die Eintritte gratis. 

Am 21.5.22 dürfen wir St. Stephan im Museum willkommen heissen. Eine Sonderausstellung führt die Besucher reich Illustriert durch die Nachbarsgemeinde. Webmeisterinnen zeigen am Webstuhl, wie der Simmentaler Streifen entsteht.

Alle sind herzlich willkommen! 

Das Inserat zur Sonderausstellung wird in der nächsten Ausgabe der Simmentalzeitung erscheinen. 

11.05.2022

Regula Näf/ Team Heimatmuseum

Eröffnungs Apéro

Sonderaustellung St.Stephan

Datum
21.5.2022

Zeit
17.00

Ort
Heimatmuseum

Beginn Sommersaison

Datum
15.5.2022

Zeit
14.00

Ort
Heimatmuseum